Aktuelles

 

Donnerstag, 02. Februar: Vortrag von Herrn Dr. Sebastian Zanke, Speyer:

"Aufstieg der Habsburger - Vom Aargau in die Pfalz"

Begleitend zur Landesausstellung „Die Habsburger im Mittelalter. Aufstieg einer Dynastie“ rückt der Vortrag die frühe Geschichte der berühmten Dynastie in den Mittelpunkt und verfolgt den spannungsreichen Weg der Familie vom Aargau bis nach Wien – eine Geschichte, die von den frühen Habsburgern über den im Speyerer Dom bestatteten Rudolf I. bis hin zu Maximilian I., dem letzten Ritter, reicht.

 


Der nordamerikanische Auto-Hersteller Henry Ford meinte: „Geschichte ist Müll!“

Wir sind anderer Meinung und beschäftigen uns mit Ereignissen, Entwicklungen und Deutungen von Geschichte, die wir als bereichernd in unserer Kulturgeschichte betrachten. Als Bezirksgruppe des Historischen Vereins der Pfalz liegt uns zwar die pfälzische – auch lokale – Geschichte besonders nahe, doch richten wir auch den Blick auf weltgeschichtliche und europäische Perspektiven von der Vorgeschichte bis hin zur Zeitgeschichte.

Diese Horizonterweiterungen führen wir mithilfe von monatlichen Vorträgen, dem Historiographischen Quartett oder auch mithilfe von Exkursionen durch. Darunter sind Schulexkursionen (beispielsweise nach Verdun) oder Tagesausflüge (Straßburg, Mainz, Mosel) beziehungsweise mehrtägige Exkursionen (Südpolen, Zentralspanien, nach Franken u. Sachsen, Siebenbürgen).

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Geschichte und laden Sie ein, die Angebote rege wahrzunehmen. Lesen Sie über die Geschichte Landaus und seiner Umgebung, oder informieren Sie sich über unsere Vorhaben. Ein Aufnahmeformular können Sie herunterladen und sich zu Exkursionen anmelden.

Herzlich willkommen!

Nächste Exkursion

  • Kein Termin

Nächster Vortrag

  • Kein Termin